Zugverkehr unterbrochen Mehr als hundert Flüchtlinge dringen in Eurotunnel ein

Sie wollen zu Fuß nach Großbritannien: Dutzende Flüchtlinge sind in der Nacht im nordfranzösischen Calais in den Eurotunnel gelangt. Der Bahnverkehr musste eingestellt werden.
Zugverkehr unterbrochen: Mehr als hundert Flüchtlinge dringen in Eurotunnel ein

Zugverkehr unterbrochen: Mehr als hundert Flüchtlinge dringen in Eurotunnel ein

Foto: Rob Stothard/ Getty Images
wit/dpa/AFP