Pfeil nach rechts
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Vater über die Freilassung von Carola Rackete "Sie hat Verständnis für die italienischen Behörden"

Die deutsche Kapitänin Carola Rackete ist wieder frei - Italien verlassen will sie aber wohl vorerst nicht. Ihr Vater sagte dem SPIEGEL, die Behörden hätten sie zuvorkommend behandelt.

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft

cto/slü/dpa/AFP