CDU-Sympathien für Euro-Bonds FDP wacht an der roten Linie

Allheilmittel oder Teufelszeug? Die Debatte über Euro-Bonds gewinnt kurz vor dem Krisentreffen von Präsident Sarkozy und Kanzlerin Merkel immer mehr an Fahrt. Entgegen der offiziellen Regierungslinie zeigen sich CDU-Politiker offen für gemeinsame Staatsanleihen. FDP und CSU sind alarmiert.
Euro-Skulptur vor EZB-Zentrale: Sind Euro-Bonds "unvorstellbar"?

Euro-Skulptur vor EZB-Zentrale: Sind Euro-Bonds "unvorstellbar"?

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa