EU-Grenze zu Marokko Hunderte Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta

Die spanische Exklave Ceuta an der Grenze zu Marokko ist mit meterhohen Zäunen mit doppeltem Stacheldraht gesichert: Trotzdem stürmten nun mehr als 600 afrikanische Flüchtlinge das Areal - und griffen Sicherheitskräfte an.
vks/AFP