Melilla und Ceuta Spanien will Klingen an Grenzzäunen von Exklaven entfernen

Messerscharfe Klingen an den Grenzzäunen sollen Flüchtlinge von Spaniens Exklaven in Marokko fernhalten. Die Regierung will künftig darauf verzichten - trotz des jüngsten Vorfalls.
Grenzzaun Ceuta

Grenzzaun Ceuta

Foto: REUTERS TV/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
asc/dpa