Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Angriff auf "Charlie Hebdo" Al-Qaida im Jemen beansprucht Attentat für sich

Der jemenitische Ableger von al-Qaida will für den Anschlag auf "Charlie Hebdo" verantwortlich sein. Helden seien rekrutiert worden und hätten gehandelt, behauptet ein Anführer in einem Video. Eine neue Drohung kommt vom IS.
vek/AFP/Reuters