Waffen und Komplizen Vier offene Fragen zu den Attentätern von Paris

Die Terroristen sind tot, eine mutmaßliche Komplizin hat sich nach Syrien abgesetzt. Eine Woche nach dem Anschlag auf "Charlie Hebdo" sind vier zentrale Fragen aber immer noch unbeantwortet. Der Überblick.
Vieles ist noch unklar: Ermittler vor der Redaktion von "Charlie Hebdo"

Vieles ist noch unklar: Ermittler vor der Redaktion von "Charlie Hebdo"

Foto: Francois Mori/ AP/dpa