Mohammed-Karikaturen "Charlie Hebdo"-Chefredakteur kritisiert westliche Medien

Der Chefredakteur von "Charlie Hebdo", Gérard Biard, hat westliche Medien kritisiert, die den aktuellen Titel der Zeitschrift nicht zeigen. Die Karikatur sei ein Symbol für die Meinungsfreiheit.
Chefredakteur von "Charlie Hebdo" Gérard Biard: "Wir sind keine Krieger"

Chefredakteur von "Charlie Hebdo" Gérard Biard: "Wir sind keine Krieger"

Foto: MARTIN BUREAU/ AFP
kha/dpa