Gedenkveranstaltungen in Paris Blumen für "Charlie Hebdo"

Drei Jahre ist es her, dass Islamisten in Paris eine Anschlagserie verübten, bei der 17 Menschen ums Leben kamen. Bis heute ist bei "Charlie Hebdo" keine Normalität eingekehrt.
Emmanuel Macron und Anne Hidalgo

Emmanuel Macron und Anne Hidalgo

Christophe Ena/ dpa
Blumenkranz

Blumenkranz

CHRISTIAN HARTMANN/ AFP
kry/dpa