Wegen "Charlie Hebdo"-Nachdruck Ermittlungen gegen türkische Zeitung "Cumhuriyet"

In der Türkei erhöhen Regierung und Justiz den Druck auf Journalisten: Gegen die Zeitung "Cumhuriyet", die Seiten der aktuellen "Charlie Hebdo"-Ausgabe nachdruckte, ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft.
Türkischer Ministerpräsident Davutoglu: "Schwere Provokation"

Türkischer Ministerpräsident Davutoglu: "Schwere Provokation"

Foto: STRINGER/TURKEY/ REUTERS
anr/dpa/AFP/Reuters