Gewalt bei Rassisten-Aufmarsch Tote in Charlottesville - Gouverneur ruft Ausnahmezustand aus

In der US-Stadt Charlottesville ist ein Aufmarsch ultrarechter Gruppen eskaliert. Ein Auto fuhr in eine Gruppe von Gegendemonstranten. Eine Person starb. Zuvor hatte es Ausschreitungen gegeben.
Gewalt bei Rassisten-Aufmarsch: Tote in Charlottesville - Gouverneur ruft Ausnahmezustand aus

Gewalt bei Rassisten-Aufmarsch: Tote in Charlottesville - Gouverneur ruft Ausnahmezustand aus

Foto: DPA/ Ryan M. Kelly/ The Daily Progress/ AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

SPIEGEL ONLINE
Charlottesville: Gewalteskalation bei ultrarechtem Aufmarsch
Fotostrecke

Charlottesville: Gewalteskalation bei ultrarechtem Aufmarsch

Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
sms/sun/dpa/AP/AFP