Pfeil nach rechts

Nach Massenprotesten Chiles Präsident will Kabinett komplett auswechseln

Nach und nach beugt sich Chiles Präsident Piñera dem Druck und kommt seinen wütenden Bürgern entgegen. Er ist bereit, seine Regierung umzubauen. Auf eine Forderung lässt er sich allerdings nicht ein.
Soldaten bei einem mit Graffitis besprühten Denkmal: Veränderungen stehen an

Soldaten bei einem mit Graffitis besprühten Denkmal: Veränderungen stehen an

Rodrigo Abd / DPA
Sebastián Piñera will "Normalisierung" vorantreiben

Sebastián Piñera will "Normalisierung" vorantreiben

Claudio Santana / Getty Images
fok/AFP/dpa/Reuters
Mehr lesen über