Vereinte Nationen Wie China seinen Einfluss bei der Uno ausbaut

Mit Investments in Friedensmissionen und Posten bei der Uno erhöht China seinen internationalen Einfluss. So will Peking auch seine eigene Definition von Menschenrechten verbreiten.
Chinesische Blauhelme für die Uno-Friedensmission Mission im Sudan

Chinesische Blauhelme für die Uno-Friedensmission Mission im Sudan

Foto: picture alliance/ Photoshot