Bankett in Shenzhen Chinesische Funktionäre sollen seltenen Riesensalamander verspeist und dann Journalisten verprügelt haben

Bei einem Funktionärs-Bankett im Süden Chinas soll ein vom Aussterben bedrohter Riesensalamander serviert worden sein. Nach Medienberichten enthoben die Behörden 14 Polizisten ihres Amtes und ermitteln gegen einen Polizeichef.
Chinesischer Riesensalamander: Bis zu 1,80 Meter lang

Chinesischer Riesensalamander: Bis zu 1,80 Meter lang

Foto: AFP
mka/Reuters
Mehr lesen über