Deutsche-Welle-Mitarbeiterin China lässt kritische Journalistin überraschend frei

Gerade erst hat China die Haftstrafe für die Journalistin Gao Yu leicht reduziert - nun kommt sie frei. Als Grund für den unerwarteten Schritt wird die Erkrankung der Deutsche-Welle-Mitarbeiterin genannt.
Inhaftierte Journalistin Gao Yu: Die 71-Jährige leidet unter Herzproblemen

Inhaftierte Journalistin Gao Yu: Die 71-Jährige leidet unter Herzproblemen

Foto: BOBBY YIP/ REUTERS
bza/dpa