Südchina Neun Menschen bei Messerattacke an Bahnhof verletzt

In der südchinesischen Metropole Guangzhou haben zwei Angreifer mehrere Menschen mit Messern verletzt. Die Polizei erschoss einen Täter, der andere wurde festgenommen.
fab/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel