Festnahme vor Protest China sperrt Sticker-Feministinnen weg

Sie wollten Aufkleber gegen Grapscher in der U-Bahn verteilen - und wurden schon vorher festgenommen. Fünf junge Aktivistinnen sitzen seit einem Monat in chinesischen Gefängnissen, der Westen ist alarmiert.
Aktivistin Wei Tingting (r., Archivbild): "Feminismus, der auch Spaß macht"

Aktivistin Wei Tingting (r., Archivbild): "Feminismus, der auch Spaß macht"

Ng Han Guan/ AP/dpa