Chinesische Unruheprovinz Xinjiang Viele Tote bei Uiguren-Angriff

Bei einem mutmaßlichen Angriff von Uiguren auf Polizisten sind in der chinesischen Region Xinjiang offenbar mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Die Angreifer sollen an einer Verkehrskontrolle Sprengsätze gezündet haben.
ler/dpa/Reuters
Mehr lesen über