Chinas Eliteeinheit vor Hongkong Option Gewalt

Panzer stehen in den Straßen der Grenzstadt Shenzhen - und bald auch in Hongkong? Noch belässt es die chinesische Führung bei Drohgebärden, um die Demonstranten einzuschüchtern. Doch das könnte sich schnell ändern.
Chinesische Polizisten in einem Sportstadion nahe der Grenze zu Hongkong: Manöver als Drohung

Chinesische Polizisten in einem Sportstadion nahe der Grenze zu Hongkong: Manöver als Drohung

Foto: DPA

Proteste in Hongkong

SPIEGEL ONLINE