Fotostrecke: China verschärft Internet-Zensur
Foto: GREG BAKER/ ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Fotostrecke: China verschärft Internet-Zensur

Putschgerüchte China verschärft Internet-Zensur

Kommentare von 300 Millionen Nutzern sind gesperrt, Websites nicht abrufbar, sechs Personen wurden verhaftet: Die Kommunistische Partei forciert die Internetzensur. Zuvor hatte es Gerüchte um einen Staatsstreich gegeben, in deren Mittelpunkt der Spitzenpolitiker Bo Xilai steht.