US-Senatsausschuss CIA-Folterreport soll veröffentlicht werden

Mut zur Transparenz: Der Geheimdienstausschuss des US-Senats hat für eine Veröffentlichung von Teilen seines Untersuchungsberichts zu den Foltermethoden der CIA gestimmt. Jetzt muss Präsident Obama entscheiden.
Senatorin Feinstein: "Wir tragen die Verantwortung"

Senatorin Feinstein: "Wir tragen die Verantwortung"

Foto: AP/dpa
CIA-Verhöre: Qualen im Auftrag des Staates
Foto: PAUL J. RICHARDS/ AFP
Fotostrecke

CIA-Verhöre: Qualen im Auftrag des Staates