CIA-Verhöre Briten wollen kompletten US-Folterbericht sehen

Auf Wunsch der britischen Regierung wurden im Bericht über die CIA-Folter mehrere Passagen geschwärzt - aus Gründen der "nationalen Sicherheit". Der britische Geheimdienstausschuss will nun die Frage klären: Wie viel wussten die Agenten ihrer Majestät?
Protest gegen Guantanamo in New York (Archiv): Brutale CIA-Praktiken

Protest gegen Guantanamo in New York (Archiv): Brutale CIA-Praktiken

Andrew Burton/ Getty Images
hut/dpa