Sicherheitsbedenken US-Regierung bremst Veröffentlichung von CIA-Folterbericht

Der US-Senat wollte umfassende Informationen über geheime Foltermethoden der CIA publizieren. Nun blockiert die Regierung in Washington in letzter Sekunde die Veröffentlichung - und begründet dies mit Sorge vor neuer Gewalt im Nahen Osten.
US-Präsident Obama: Für einen gekürzten Bericht

US-Präsident Obama: Für einen gekürzten Bericht

AP/dpa
ssu/dpa