Illegales CIA-Gefängnis in Polen Menschenrechtsgericht sieht Warschau als Mittäter

Die Regierung in Warschau trägt eine Mitverantwortung für die illegale Inhaftierung von Terrorverdächtigen in CIA-Gefängnissen auf polnischem Boden. Das entschieden die Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg.
ler/AFP