Untersuchung illegaler Verhörmethoden CIA soll US-Senatoren ausspioniert haben

Die CIA steht im Verdacht, ausgerechnet das für sie zuständige Kontrollgremium überwacht zu haben. Der US-Geheimdienst soll die Computer von Senatsmitgliedern ausgespäht haben, um an Informationen über einen kritischen Untersuchungsbericht zu kommen.
Reinemachen im CIA-Hauptquartier in Langley: Der Spähangriff sei eine "beispiellose Tat"

Reinemachen im CIA-Hauptquartier in Langley: Der Spähangriff sei eine "beispiellose Tat"

Foto: epa Dennis Brack/ dpa
sun/dpa
Mehr lesen über