US-Senatsbericht CIA täuschte Regierung über brutale Verhörmethoden

Um Gefangene brutal verhören zu können, haben Agenten des US-Geheimdienstes CIA die Regierung jahrelang in die Irre geführt. Ein Senatsbericht enthüllt: Bedrohungslagen wurden bewusst übertrieben, Erfolge vorgegaukelt, Foltermethoden verheimlicht.
CIA-Hauptquartier in Langley: Ein riesiges Netz von grundlosen Behauptungen

CIA-Hauptquartier in Langley: Ein riesiges Netz von grundlosen Behauptungen

SAUL LOEB/ AFP
ler/dpa