Terrorangriff in Libyen Bengasi-Mails bringen Clinton in die Bredouille

2016 könnte Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin der Demokraten antreten, schon jetzt betreiben die Republikaner die Demontage der ehemaligen Außenministerin. Im Zentrum steht Clintons Reaktion auf den Terroranschlag von Bengasi.
Ex-Außenministerin Clinton (Archivbild): "Welchen Unterschied macht das bitte?"

Ex-Außenministerin Clinton (Archivbild): "Welchen Unterschied macht das bitte?"

Foto: Kevin Lamarque/ AP