Scharfe Kritik an SPD-Kandidat "Martin Schulz sollte sich schämen"

In Brüssel läuft der Machtpoker um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. SPD-Kandidat Schulz wird jetzt scharf attackiert: Der Grüne Daniel Cohn-Bendit wirft ihm vor, einen "nationalistischen Wahlkampf" geführt zu haben.
Daniel Cohn-Bendit: Schulz-Plakat "einfach schlimm"

Daniel Cohn-Bendit: Schulz-Plakat "einfach schlimm"

Foto: PHILIPPE HUGUEN/ AFP
Schulz-Wahlplakat: "Als Deutscher die Wahl gewinnen"

Schulz-Wahlplakat: "Als Deutscher die Wahl gewinnen"

Foto: Martin Gerten/ dpa