Comeback als Nordkorea-Vermittler Clinton holt Kims Geiseln heim

Drama mit Happy End: Die US-Journalistinnen Lee und Ling sind aus dem nordkoreanischen Arbeitslager auf dem Weg nach Hause - Bill Clintons Vermittlungsreise war ein Erfolg. Offenbar sprach der Ex-Präsident mit Diktator Kim auch über den Atomkonflikt. Nun schlachtet das Regime den Blitzbesuch für Propaganda aus.

Nord- und Südkorea

Nordkoreas Atomprogramm

mit Material von Reuters