Wiederaufbauplan für Frankreich Grüner, wettbewerbsfähiger, sozialer

100 Milliarden Euro stellt die französische Regierung bereit, um die Folgen der Coronakrise abzumildern. Doch die Investitionen sollen nicht nur die Wirtschaft retten, sondern das Land nachhaltig verändern.
Von Britta Sandberg, Paris
Kreuzung in Paris: Ein Frankreich, das moderner, grüner, wettbewerbsfähiger und sozialer sein soll

Kreuzung in Paris: Ein Frankreich, das moderner, grüner, wettbewerbsfähiger und sozialer sein soll

Foto: THOMAS SAMSON / AFP
Premierminister Jean Castex: Schwerste Krise Frankreichs seit 1929

Premierminister Jean Castex: Schwerste Krise Frankreichs seit 1929

Foto: Ludovic Marin / dpa