Coronakrise in Lateinamerika "Es geht unausweichlich in eine Tragödie"

In Lateinamerika steigen die Infektionszahlen, die Dunkelziffer ist hoch. Nun kommt der Frühling, vielerorts sind Bars, Restaurants und Strände voll. Eindrücke aus Brasilien, Argentinien und Mexiko.
Ein Video von Benjamin Braden
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über