Grenzschließungen wegen der Coronakrise Wenn Afrika den Westen aussperrt

In vielen weniger entwickelten Staaten waren Europäer und Amerikaner lange als Besucher willkommen. Seit der Coronakrise ist das vorbei - die Länder wollen und müssen sich schützen.
Reisender am Flughafen von Kapstadt, Südafrika: Corona kehrt die Verhältnisse um

Reisender am Flughafen von Kapstadt, Südafrika: Corona kehrt die Verhältnisse um

Foto: KIM LUDBROOK/EPA-EFE/Shutterstock
Alle Artikel zum Coronavirus Pfeil nach rechts