Corona-Lage in der Türkei Manipulierte Zahlen und verzweifelte Mediziner

Mediziner werfen der türkischen Regierung schon länger vor, geschönte Corona-Statistiken zu veröffentlichen. Nun zeigt sich: Sie hatten recht - laut Schätzungen wurden 350.000 Fälle verschwiegen.
Maskenpflicht in Istanbul: Seit Ende Juli hat die türkische Regierung asymptomatische Corona-Infektionen nicht mehr in der öffentlichen Statistik erwähnt

Maskenpflicht in Istanbul: Seit Ende Juli hat die türkische Regierung asymptomatische Corona-Infektionen nicht mehr in der öffentlichen Statistik erwähnt

Foto: Emrah Gurel / dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel