Corona-Verstoß in Brüssel Ungarischer EU-Abgeordneter wollte von illegaler Sexparty fliehen

Die Brüsseler Polizei hat mehrere Personen verwarnt, die trotz geltender Corona-Sperre eine Sexparty feierten. Unter ihnen war ein ungarischer Politiker. Dessen Karriere als EU-Parlamentarier ist nun bald vorbei.
Polizisten patrouillieren in Brüssel zur Einhaltung der geltenden Ausgangssperre

Polizisten patrouillieren in Brüssel zur Einhaltung der geltenden Ausgangssperre

Foto: JOHANNA GERON / REUTERS
ire/AFP