Corona-Erkrankung Trump könnte Krankenhaus laut Ärzten am Montag verlassen

Donald Trumps Ärzte haben erneut von einem guten Verlauf seiner Corona-Erkrankung gesprochen. Sie räumten aber ein, dass die Sauerstoffsättigung im Blut des Präsidenten zwischenzeitlich unter 94 Prozent gesunken sei.
Trumps Leibarzt Sean Conley

Trumps Leibarzt Sean Conley

Foto: BRENDAN SMIALOWSKI / AFP
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
ssu/Reuters