Coronavirus in Iran Die doppelte zweite Welle

Iran war ein frühes Zentrum der Coronakrise. Nach einem vergleichsweise kurzen Lockdown steigen die Fallzahlen wieder deutlich. Es ist nicht das einzige Problem, mit dem die Islamische Republik zu kämpfen hat.
Kampf gegen das Coronavirus: Iran fürchtet sich vor einer zweiten Welle

Kampf gegen das Coronavirus: Iran fürchtet sich vor einer zweiten Welle

Ebrahim Noroozi/ dpa
Verbreitete Verschwörungstheorien: Irans Ajatollah Khamenei

Verbreitete Verschwörungstheorien: Irans Ajatollah Khamenei

HO/ AFP
"Fehlende Transparenz, Korruption und Missmanagement sind eine tödliche Mischung im Kampf gegen das Virus"

Omid Nouripour

Sind in Iran zum Problem geworden: Heuschrecken

Sind in Iran zum Problem geworden: Heuschrecken

C3537 Marijan Murat/ dpa