Corona-Angst in Italien Mailand liegt lahm

Leere Bahnhöfe, verwaiste Cafés und geschlossene Geschäfte - das Coronavirus verändert das Leben in Mailand. Eindrücke von SPIEGEL-Reporter Juan Moreno.
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über