Pandemie Mehrere Minister in Simbabwe an Folgen von Covid-19 gestorben

Die Corona-Pandemie trifft die Regierung von Simbabwe hart: Vier Kabinettsmitglieder sind durch das Virus gestorben, weitere sollen schwer erkrankt sein.
Simbabwes Außenminister Sibusiso Moyo: Er starb bereits am Mittwoch an den Folgen von Covid-19

Simbabwes Außenminister Sibusiso Moyo: Er starb bereits am Mittwoch an den Folgen von Covid-19

Foto: -- / dpa
mak/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel