Wahlen in Dänemark Rechtspopulisten triumphieren

Die Parlamentswahl in Dänemark hat einen Machtwechsel gebracht. Das Linksbündnis von Regierungschefin Helle Thorning-Schmidt hat verloren, die Politikerin tritt von ihren Ämtern zurück. Die Rechtspopulisten feiern einen historischen Erfolg.
Rechtspopulistenchef Thulesen Dahl am Wahlabend

Rechtspopulistenchef Thulesen Dahl am Wahlabend

Foto: LINDA KASTRUP/ AFP
Mehr lesen über Verwandte Artikel