Pfeil nach rechts

EU-Kommission nach Daten-Leak Länder sollen bei Schutz von Daten enger zusammenarbeiten

"Der Kampf gegen solche Bedrohungen kann nicht von einem Land alleine geführt werden": Nach dem Daten-Leak plädiert EU-Sicherheitskommissar King für eine engere Kooperation der Mitgliedstaaten.
Julian King

Julian King

DPA/ British Foreign and Commonwealth Office
cte/dpa