Dauerdemo in Athen Die Unbeugsamen vom Syntagma-Platz

Aus Athen berichtet

4. Teil: Der Umstürzler


SPIEGEL ONLINE
Georgios Zagatsidis, 31, Arbeitsloser: Seit zwei Jahren suche er nun schon einen Job, ohne Erfolg. Er würde doch inzwischen jede Arbeit annehmen, erzählt er, um bloß endlich mit Würde in der Gesellschaft leben zu können. Und wer trägt die Verantwortung für seine Situation? "Die Parlamentarier", sagt er. "Sie sollen endlich abhauen. Es sollen andere kommen, korrekte Leute. Und wenn die Politiker nicht freiwillig gehen, jagen wir sie davon. Ich bin zu allem bereit."

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.