Debakel um Hilfsprojekte Hunderte Millionen Dollar im Irak vergeudet

Die US-geführten Entwicklungsprojekte im Irak sind einem Zeitungsbericht zufolge ein finanzielles Desaster. Keine einzige der technischen Anlagen funktioniere ordnungsgemäß, heißt es laut "Los Angeles Times" in einem internen Bericht. Hunderte Millionen Dollar seien verschwendet worden.