Demokraten-Parteitag Kerry und der Fluch der Clintons

Der Star des Wahlparteitags der US-Demokraten heißt nicht Kerry, sondern Clinton. Mit einer furiosen Rede riss der Ex-Präsident seine Parteifreunde in Boston von den Sitzen. Viele vergossen Tränen politischer Nostalgie, einer wurde gar ohnmächtig. Clinton stahl Kerry die Show - mit Redekunst, Charme und unerwünschten Karrieretipps.
Mehr lesen über