Al-Qaida US-Regierung prüft Drohneneinsatz in Mali

Die USA erwägen Luftangriffe im Norden von Mali. Der nordafrikanische Ableger des Terrornetzwerks al-Qaida hat die Region unter seine Kontrolle gebracht. Mit Hilfe von Drohnen sollen wie in Pakistan oder Somalia die Terroristen vertrieben werden.
Unbemannte Drohnen: Die USA wollen al-Qaida in Mali aus der Luft bekämpfen

Unbemannte Drohnen: Die USA wollen al-Qaida in Mali aus der Luft bekämpfen

Foto: USAF