Dissidentin Alexejewa "2017 ist Russland demokratisch"

Die russische Menschrechrechtlerin Ludmilla Alexejewa, 84, kämpft seit Jahrzehnten für mehr politische Freiheit in ihrer Heimat. Im Interview erklärt sie, warum das System Putin verwundbar ist und Russland sich trotz aller Rückschläge positiv entwickelt.
Menschrechrechtlerin Alexejewa: "Putin ist ein Glückspilz"

Menschrechrechtlerin Alexejewa: "Putin ist ein Glückspilz"

Foto: Dmitry Lovetsky/ ASSOCIATED PRESS
Das Interview führten Benjamin Bidder, Britta Sandberg und Matthias Schepp in Moskau