Russland Putin schlägt Medwedew als Premier vor

Russlands Regierungschef Dmitrij Medwedew soll im Amt bleiben. Präsident Wladimir Putin hat seinen 52-jährigen Vertrauten erneut für eine Kandidatur vorgeschlagen. Nun muss die Duma entscheiden.
Dmitrij Medwedew

Dmitrij Medwedew

Pavel Golovkin/ dpa
Russen über ihren Präsidenten Putin: "Keine außenpolitischen Spiele"
SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Russen über ihren Präsidenten Putin: "Keine außenpolitischen Spiele"

mho/Reuters/AFP