"Ein Haufen Loser" Trump attackiert Michelle Obama

Michelle Obamas Attacken im Wahlkampf treffen Donald Trump besonders hart, sie gilt als beste Botschafterin für Hillary Clinton. Jetzt reagierte der republikanische Kandidat und griff die First Lady direkt an.

Michelle Obama
AP

Michelle Obama


Sie wirft Donald Trump Sexismus und Chauvinismus vor, prangert seine Kommentare über Behinderte an, verurteilt seine Hass-Kampagne - und nennt nicht einmal seinen Namen dabei: Michelle Obama hat im US-Wahlkampf in mehreren Reden den republikanischen Kandidaten attackiert, eine wurde gar als "historisch" gefeiert.

Jetzt hat Trump reagiert - und die First Lady seinerseits direkt angegriffen: "Unser Land wird von ein paar Babys regiert, Leute", sagte Trump am Freitag bei einem Wahlkampfauftritt im US-Bundesstaat North Carolina über die Obamas. "Wir werden von Verlierern regiert. Das ist ein Haufen Babys, Loser, alles, was sie machen wollen, ist Wahlkampf. Der Präsident will immer nur Wahlkampf machen, und seine Frau ist genauso."

Trump weiter: "Ich höre immer, Michelle Obama mag angeblich Hillary. Aber war das nicht Michelle Obama mit der Bemerkung 'Wenn du dein Haus nicht in Ordnung halten kannst, kannst du auch das Weiße Haus nicht in Ordnung halten'? Warum redet darüber keiner?"

Trump nimmt mit dieser Bemerkung Bezug auf den Wahlkampf 2007/2008, als Barack Obama gegen Hillary Clinton antrat. Damals hielt Michelle Obama eine Rede, in der sie den von Trump zitierten Satz sagte - allerdings war der nicht als Kritik an Hillary Clinton gemeint. Vielmehr erklärte Michelle Obama ihren Zuhörern damals, wie wichtig ihr und ihrem Mann, obwohl beide berufstätig seien, ein geregeltes Familienleben und die gemeinsame Verantwortung für ihre Kinder seien.

Nicht nur verfälscht Trump also den Ursprung des Obama-Zitats - es ist zudem mehr als zweifelhaft, dass sich der ohnehin schwer angeschlagene Kandidat einen Gefallen tut, wenn er die äußerst beliebte First Lady angreift.

Trump in der Krise: Der einsame Kandidat

pad

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.