Al-Qaida-Anschlag auf USS "Cole" US-Präsident bestätigt Tod von Terrorist al-Badawi

Im Oktober 2000 verübten Al-Qaida-Terroristen einen Anschlag auf den US-Zerstörer USS "Cole" im Jemen. Als Drahtzieher galt Jamal al-Badawi. Er ist nun laut US-Präsident Trump bei einem Luftangriff getötet worden.
Jamal al-Badawi (Archivbild)

Jamal al-Badawi (Archivbild)

Foto: KHALED ABDULLAH/ REUTERS
Anschlag auf den US-Zerstörer USS "Cole" im Oktober 2000

Anschlag auf den US-Zerstörer USS "Cole" im Oktober 2000

Foto: HO/ AFP
bam/dpa