SPIEGEL ONLINE

Russlandaffäre Trump derzeit wohl kein Ziel strafrechtlicher Ermittlungen

Nachdem in der Russlandaffäre erstmals eine Person verurteilt wurde, steht Trump weiter im Fokus. Laut einem Medienbericht stufe Sonderermittler Mueller den US-Präsidenten aber aktuell nicht als "kriminelles Ziel" ein.
Alex van der Zwaan

Alex van der Zwaan

Foto: Pablo Martinez Monsivais/ AP
cht/mkl/dpa