Auftritt des Ex-FBI-Chefs Showdown in Saal 216

Jetzt spricht Comey. Der Ex-FBI-Chef berichtet dem Kongress, wie Donald Trump ihn in der Russlandaffäre bedrängt haben soll. Der Entwurf der Aussage macht klar: Für den Präsidenten wird es ungemütlich.
Saal 216 im Hart Building

Saal 216 im Hart Building

Foto: PAUL J. RICHARDS/ AFP
Donald Trump: Die Akteure der Russlandaffäre
Foto: Carolyn Kaster/ AP
Fotostrecke

Donald Trump: Die Akteure der Russlandaffäre